Van der Vliet setzt auf First Choice

Van der Vliet Transport

Ein 2014 DAF XF 460 FTG Euro 6 aus dem DAF-First-Choice-Sortiment erwies sich als das perfekte Fahrzeug, als es darum ging, die strengen Umweltnormen auf der Maasvlakte 2 möglichst schnell und effektiv zu erfüllen. „Dieser DAF ersetzt eine vergleichbare Euro-5-Zugmaschine aus 2008“, so Geschäftsführer Jan van der Vliet. „Nur Lkw, die die Euro-6-Abgasnorm erfüllen, dürfen im Hafen von Rotterdam in das Hafen- und Industriegebiet Maasvlakte 2 fahren. Unsere beiden anderen DAF XF erfüllen diese Norm bereits. Außerdem besteht unser Fuhrpark nun durch unsere letzte Ergänzung ausschließlich aus Euro-6-Fahrzeugen. Die Zuverlässigkeit und Leistung dieser beiden Fahrzeuge, bei denen es sich seinerzeit um brandneue Fahrzeuge handelte, ist für uns Grund genug, uns dieses Mal für ein relativ junges Gebrauchtfahrzeug von DAF zu entscheiden. Nicht zuletzt auch, weil wir in der Lage waren, das Fahrzeug an unsere spezifischen Anforderungen anpassen und in den neuen Firmenfarben liefern zu lassen.“

Van-Der-Vliet-pasfoto-round

Wir sind spezialisiert auf den Container-Transport von Agrarprodukten (Gemüse und Obst) zu und von den Häfen Rotterdam und Antwerpen. In den vergangenen 25 Jahren haben wir in diesem Sektor viele Erfahrungen gesammelt. Die Container werden bei unseren Kunden abgeholt und abgeliefert. Zusammen mit meiner Frau Marleen und einem anderen Vollzeitfahrer und einer Flotte aus drei Zugmaschinen mit Anhängern erfüllen wir ihre Transportanforderungen von A bis Z. Wir fahren hauptsächlich in den Beneluxländern und transportieren Kühlcontainer mit Agrarerzeugnissen und Nahrungsmitteln.

Jan van der Vliet, Geschäftsführer von Van der Vliet Transport, Nieuwe-Tonge