DAF-Used-Trucks-article-01

Das zweite und dritte Leben eines DAF

„Höhere Verfügbarkeit zusätzlich zu geringeren Kosten“

 
Ein Leben, zwei Leben oder noch mehr. Laut Marty van den Dungen, Vertriebsleiter Used Trucks bei DAF, haben DAF-Lkw mindestens drei Leben. „Immer mehr DAF-Partner bieten ihren Kunden neben Neufahrzeugen auch Gebrauchtfahrzeuge an, damit sie ihnen maßgeschneiderte Lösungen bereitstellen können.“ 
 

Von Guus Peters

Laut Marty van den Dungen ist ‘gebraucht’ nicht einmal der passende Ausdruck für einen Lkw aus dem DAF Used Trucks-Sortiment. Er bevorzugt den Begriff ‘fast neu’. “Einfach, weil die Qualität so gut ist. Wir kennen den Wartungsbericht, wir bringen die Lkw wieder in Spitzenform, und wir gewähren sogar eine einjährige Garantie für ein DAF-Gebrauchtfahrzeug.”

Van den Dungen ist seit 2016 Vertriebsleiter von DAF Used Trucks und hat in diesen fünf Jahren eine deutliche Steigerung der Verfügbarkeit von Lkw erlebt, die bereits einige Kilometer zurückgelegt haben. “Wir nehmen jährlich mehr als 12.000 Fahrzeuge über verschiedene Kanäle zurück – Mietfahrzeugflotten, Leasingverträge und die DAF-Buy-Back-Restwertgarantie. Um Ihnen einen Eindruck davon zu vermitteln, wie sich die Dinge verändert haben: Vor einigen Jahren lag diese Zahl bei etwa 3.500. Wir überwachen den Prozess der Wiedereinführung von Fahrzeugen auf den Markt durch die zentrale Organisation in Eindhoven zusammen mit den Organisationen in den Ländern, in denen wir über ein spezielles Vertriebszentrum für Gebrauchtfahrzeuge verfügen.”

Einzelhandelszentren für gebrauchte Lkw

Als wir mit Van den Dungen sprechen, einem tatkräftigen 55-jährigen Brabanter mit mehr als dreißig Jahren Erfahrung bei DAF, ist er gerade nach der Eröffnung eines neuen DAF Used Truck-Zentrums in Ungarn zurückgekehrt. In den letzten Jahren hat DAF stark in seine eigenen Vertriebszentren für Gebrauchtfahrzeuge investiert, die nun an Standorten wie Lyon, Paris, Prag, Warschau, Budapest, Nyíregyháza und Dieburg in Deutschland zu finden sind. “Wir verkaufen mindestens die Hälfte aller DAF-Gebrauchtfahrzeuge über unser eigenes Netzwerk aus DAF-Partnern.”

Schon morgen einsatzbereit

Die Qualität der gebrauchten Lkw ist heutzutage hervorragend, was sie zu einer sehr attraktiven Alternative zu Neufahrzeugen macht. “Natürlich ist ein gebrauchter Lkw, der zwischen einem und drei Jahren jung ist, kostengünstiger als ein neuer”, so Van den Dungen. “Aber auch die Verfügbarkeit des Lkws ist ein wichtiger Faktor, da die Lieferzeiten für neue Lkw immer länger werden. Wenn es einfach nur um die Anschaffung eines neuen Lkws geht, ist der Kunde oft bereit, etwa weitere sechs Monate zu warten.

Doch wenn das Arbeitspensum steigt, braucht man zwei Dinge: einen Lkw und einen Fahrer. Während die Suche nach Fahrern in Europa zu einer echten Herausforderung wird, können wir uns zumindest um die andere Seite des Problems kümmern: den Lkw. Ideal in diesem Fall sind unsere First Choice-Lkw, die vollständig gewartet und für weitere hunderttausend störungsfreie Kilometer auf der Straße einsatzbereit sind. Und in einigen Fällen sind diese Lkw bereits morgen einsatzbereit.”

 
DAF-Used-Trucks-article-01
 

Marty van den Dungen

Vertriebsleiter bei DAF Used Trucks

“Immer mehr DAF-Partner bieten ihren Kunden neben Neufahrzeugen auch Gebrauchtfahrzeuge an, damit sie ihnen maßgeschneiderte Lösungen bereitstellen können.”
 
 

Garantie
„Wir haben klare Richtlinien in Bezug auf die optischen und technischen Spezifikationen, die DAF-Gebrauchtfahrzeuge erfüllen müssen, um sicherzustellen, dass der zweite und dritte Eigentümer die Art von zuverlässigem Lkw erwirbt, den er von einem Unternehmen wie DAF erwarten würde“, erklärt Van den Dungen. „Und natürlich bieten wir auch unsere First Choice-Garantie, mit der wir eine volle Garantie für Fahrzeuge bis vier Jahre mit 500.000 Kilometern auf dem Tacho anbieten können. Für Lkw bis fünf Jahre und 600.000 Kilometern auf dem Tacho bieten wir ein Jahr Garantie auf den Antrieb.“ Wenn Sie die Multi-Support-Wartungsverträge und die Möglichkeit einer Finanzierung oder eines Leasings über PACCAR Financial hinzufügen, können Sie nur zu einem Ergebnis kommen: Der Käufer geht mit einem DAF-Gebrauchtfahrzeug überhaupt kein Risiko ein.

Der ideale Lkw
Das bestätigt Van den Dungen: „Ein XF ist auf eine Fahrleistung von mindestens 1,6 Millionen Kilometern ausgelegt. Ein Fahrzeug mit vier- oder fünfhunderttausend Kilometern auf dem Tacho hat also mindestens zwei weitere Leben vor sich. Wir haben viele wichtige Kunden in ganz Europa, die Lkw zurückbringen, die als Neufahrzeug gekauft wurden. Ihre Spezifikationen sind perfekt: Super Space Cab, Seitenverkleidungen, Standklimaanlage, LED-Leuchten usw. Kurz gesagt: Der ideale Lkw und ein Lkw, den wir überall in Europa verkaufen können. Diese Fahrzeuge führen ihr Leben häufig im operativen Leasing fort und werden nach etwa drei Jahren ein weiteres Mal an uns zurückgegeben. Das bedeutet, dass wir sie zweimal oder sogar dreimal verkaufen: einmal als Neufahrzeug und zweimal als Gebrauchtfahrzeug. Bei ihrer ersten Rückgabe haben sie zwischen 250.000 und 400.000 km auf dem Tacho und dann etwa 700.000 km, wenn sie nach weiteren drei Jahren auf der Straße wieder zurückgebracht werden. In dieser Phase hat ein DAF noch nicht einmal die Hälfte seiner Lebensdauer erreicht.“

Die Herausforderung
Laut Marty van den Dungen gehört die Anpassung eines Fahrzeugs an die spezifischen Bedürfnisse eines Kunden zu den interessantesten Herausforderungen,
vor denen DAF-Partner für Gebrauchtfahrzeuge stehen. „Sie wählen immer aus dem, was sie vor Ort zur Verfügung haben, was in Anbetracht des von uns angebotenen Lkw-Sortiments im Allgemeinen kein Problem darstellt. Aber manchmal muss die Fahrerhauslackierung an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden,
oder der Lkw muss mit Zusatzausstattungen wie einem Nebenantrieb oder einem Hydraulikaggregat versehen werden. Und manchmal hat das Fahrzeug nur einen Tank, wenn der Kunde wirklich zwei möchte. Was auch immer nötig ist, wir sind der Herausforderung stets gewachsen.“ Er drückt es vielleicht in weniger Worten aus, aber im Wesentlichen lautet die Botschaft: Was will man mehr?

„Wenn Sie morgen einen Lkw brauchen, gibt es nur einen Weg: ein Gebrauchtfahrzeug. Oder genauer gesagt: ein fast neuer Lkw mit ein wenig Erfahrung.“

 

 
Aziz Uzunkaya

 

„Buchstäblich so gut wie neu.“

Aziz Uzunkaya begann 1997 als Transportunternehmer mit einem Lkw. Heute betreibt er eine Flotte aus 60 Fahrzeugen, von denen 85 % das DAF-Logo auf dem Kühlergrill tragen. Sein Unternehmen UZUNKAYA SPEDITION & TRANSPORTE hat seinen Hauptsitz in Prag und führt hauptsächlich Transporte von Automobilteilen durch. Die Fahrer von Aziz reisen zwischen der Türkei, Belgien und Dänemark hin und her. Aziz hat kürzlich 29 gebrauchte DAF XF Super Space Cabs in die Flotte aufgenommen.

Warum keine neuen Lkw?
„Ganz einfach“, sagt er. „Diese Lkw sind buchstäblich so gut wie neu, die Betriebskosten sind niedrig und der Service von DAF Used Trucks ist ausgezeichnet. Ich konnte 25 der Lkw über PACCAR Financial finanzieren.“ Zudem wählte er bewusst das größte Fahrerhaus, das von DAF gebaut wird: das Super Space Cab. „Meine türkischen Fahrer sind oft wochenlang unterwegs“, erklärt er. „Daher verdienen sie das geräumigste und komfortabelste Fahrerhaus auf dem Markt.“

Azis Uzunkaya

 
DAF-Used-Truck-Center-Prague-FW-teaser

DAF-Gebrauchtfahrzeugzentren

DAF verfügt über eine Reihe von Gebrauchtwagenzentren in verschiedenen Ländern Europas, in denen hunderte von DAF-Gebrauchtfahrzeuge angeboten werden. Die Zentren befinden sich in ganz Europa.

DAF-Gebrauchtfahrzeugzentren