DAF-Gebrauchtfahrzeuge

„Wir haben, wonach Sie suchen“

 

Wie verkauft man einen Lkw in Knallrosa? Oder einen kargen Lkw ganz ohne optionale Extras? Oder einen Lkw mit einzigartiger Fahrgestellkonfiguration? In Europa warten viele Gebrauchtfahrzeuge auf neue Besitzer, und viele davon unterscheiden sich stark von herkömmlichen Fahrzeugen. Marty van den Dungen, Vertriebsleiter bei DAF Used Trucks, erklärt, wie er und seine Organisation neue Käufer für ihre ‘einzigartigen Lkw’ finden.

 

In ganz Europa gibt es Gebrauchtfahrzeuge, die auf einen neuen Besitzer warten. Manchmal werden sie von unabhängigen Verkäufern auf den Markt gebracht, die sich auf einen bestimmten Lkw-Typ spezialisiert haben. Aber noch häufiger sind sie bei DAF-Partnern oder Verkaufsstellen zu finden, die von den Lkw-Herstellern selbst eingerichtet wurden. DAF Trucks unterhält zudem vier spezialisierte DAF-Gebrauchtwagenzentren an europäischen Standorten, wo relativ neue Gebrauchtfahrzeuge von DAF auf neue Besitzer warten. Auch die DAF-Servicestandorte bieten eine breite Palette an Gebrauchtfahrzeugen.

Einzigartige Exemplare
Die meisten Lkw müssen nicht allzu lange warten. Gut gewartete Sattelzugmaschinen oder Lkw, die nur wenige Jahre alt sind, finden in der Regel recht schnell einen neuen Besitzer. “Die neuesten Lkw-Generationen verkaufen sich aufgrund ihres ausgezeichneten Komforts und niedrigen Kraftstoffverbrauchs immer sehr leicht. Zumindest fast immer. Einige der Lkw, die hier ankommen, sind gelinde gesagt einzigartige Exemplare”, meint van den Dungen lachend.

Höherer Wiederverkaufswert
Bei den meisten DAF-Gebrauchtfahrzeugen handelt es sich um 4x2-Sattelzugmaschinen mit einem Super Space Cab. Dies sind die eher ‘gewöhnlichen’ Lkw, die häufig verkauft werden, noch bevor der Motor abkühlen konnte. Sowohl die Konfiguration als auch die Farbe passen zum Geschmack der meisten Käufer – insbesondere, wenn sie über ‘deutsche Spezifikationen’ verfügen, wie Van den Dungen selbst sagt: “viel Leder, ein Comfort-Bett, Skylights, Seitenverkleidungen, ein großer DAF-Kühlschrank und eine Motorbremse. Ausgestattet mit einer neuen Farbe oder einem neuen Firmenlogo ist ein solcher Lkw so gut wie neu und wird jahrelang halten. Wenn Sie den Restwert Ihres Lkws erhöhen möchten, besteht der Trick darin, beim Kauf die richtigen optionalen Extras auszuwählen.”

 

 

Marty van den Dungen

Vertriebsleiter bei DAF Used Trucks

“Wir haben eine Suchmaschine entwickelt, die den aktuellen Lagerbestand bei allen DAF-Gebrauchtwagenzentren und einer stetig wachsenden Anzahl von DAF-Partnern anzeigt. In ganz Europa”, erläutert Marty van den Dungen. “Ein Kunde müsste schon etwas sehr Ungewöhnliches suchen, damit wir den gewünschten Lkw nicht finden können.”

 
 

Social Media
Manchmal jedoch sind die Lkw, die nach einem neuen Besitzer suchen, nicht gerade das, was man als „normal“ einstufen würde. Ein gutes Beispiel ist die Flotte rosafarbener DAF-Sattelzugmaschinen, die kürzlich in Frankreich in Zahlung gegeben wurde. “Eine Reihe von Lkw wie diese stellt eine echte Herausforderung dar, denn alle Fahrerhäuser neu lackieren zu müssen, würde natürlich den Preis erhöhen. Stattdessen entschieden wir uns dafür, die Situation zu unserem Vorteil zu nutzen und die rosa Farbe der Lkw zu betonen”, erklärt der Vertriebsleiter bei DAF Used Trucks. “Wir haben eine sehr erfolgreiche Kampagne in den sozialen Medien gestartet, bei der wir die Farbe hervorgehoben haben, anstatt sie zu verbergen. Das Ergebnis: Viele dieser Lkw haben in der Zwischenzeit ein neues Zuhause bei Truckerinnen gefunden.”

Trucker-Magnete
Wie sieht es mit Fahrerhäusern aus, die nach dem persönlichen Geschmack eines Fahrers ausgestattet wurden? “Fahrer, die stark in die Umgestaltung ihres Fahrerhauses investieren, kümmern sich in der Regel sehr gut darum. Darum sehen viele dieser Lkw noch nagelneu aus, wodurch sie sich natürlich wesentlich einfacher verkaufen lassen. Zudem sind Ausstattungsmerkmale wie ein tolles Audiosystem, eine Klimaanlage im Dach und atmosphärische Beleuchtung wahre Trucker-Magneten. Manchmal reichen sie sogar aus, um einen knallroten Innenraum oder eine aufgetakelte Rückwand wettzumachen.”

Individuell zugeschnitten
Wie findet ein Spediteur also seinen idealen ‘maßgeschneiderten’ Lkw? “Wir haben eine Suchmaschine entwickelt, die den aktuellen
Lagerbestand bei allen DAF-Gebrauchtwagenzentren und einer stetig wachsenden Anzahl von DAF-Partnern anzeigt. In ganz Europa”, erläutert Marty van den Dungen. “Ein Kunde müsste schon etwas sehr Ungewöhnliches suchen, damit wir den gewünschten Lkw nicht finden können.”

Garantie 
Van den Dungen weiter: “Wenn der ideale Lkw mit unserem DAF Used Truck Locator gefunden wurde, kann der DAF-Partner vor Ort den Transport an seinen Standort veranlassen. Dort wird er dann überprüft und wie erforderlich gewartet. Und dann gehören die Schlüssel ganz Ihnen. Einschließlich Pauschalgarantie, die DAF für alle relativ neuen Lkw bietet und die in ganz Europa gilt. Wir bieten sogar eine Garantie über ein ganzes Jahr bei DAF First Choice-Lkw an, wenn das Fahrzeug nicht älter als fünf Jahre ist und weniger als 600.000 Kilometer zurückgelegt hat.”

 

DAF-Used-Truck-Center-Prague-FW-teaser

Neues DAF-Gebrauchtwagenzentrum in Prag

Mittlerweile sind es schon vier: Nach Budapest, Warschau und Lyon ist Prag die vierte europäische Stadt, in der DAF ein
Gebrauchtwagenzentrum eröffnet hat.

DAF-Gebrauchtfahrzeugzentren
 

Damit unterstreicht DAF sein Bestreben, weiteres Wachstum in Europa nicht nur mit neuen Lkw, sondern auch mit alten Modellen zu erzielen. Denn ein gebrauchter DAF ist manchmal im wahrsten Sinne des Wortes so gut wie neu, kostet aber weniger als ein DAF mit 0 Kilometern auf dem Tacho.

Das neue Zentrum befindet sich nur ein kurzes Stück abseits des Prager Rings (D0, Ausfahrt 19, um genau zu sein) und hat ständig mehr als 200 relativ neue DAF-Gebrauchtfahrzeuge auf Lager, jeder davon sorgfältig ausgewählt und direkt von DAF, PACCAR Financial und PacLease geliefert.

 
 

Weitere interessante Informationen: